Privat TROJHORA — Urlaub im Garten Böhmens

Pension TrojhoraPrivat Trojhora befindet sich in einer abgelegenen Gegend am Wald, am Fluss des Berges Trojhora, in einem schönen Schutzgebiet des Mittelgebirges. Das Haus ist ein Teil der altertümlichen Gemeinde Tøebušín aus der Husitenzeit, die 10 km nördlich von der Kreisstadt Litomìøice liegt und 20 km östlich von Ústí nad Labem. Von der Hauptstadt Praha ist sie nur 70 km nördlich entfernt.

Es ist eine ruhige Gegend, die Gegend "des Bömischen Gartens" mit Naturschönheiten. Sie ist abseits von allen Industrie-Aglomerationen und Zivilisations — Lärm, mit vielen Wäldern und Grünanlagen mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten. Von den nahen Gipfeln hat man schöne Aussichten auf die Elbebene mit dem heiligen Berg Øíp, umgrenzt mit dem Fluss Labe und das schöne Panorama des Bömischen Mittelgebirges.

Historische Sehenswürdigkeit ist selbst Tøebušín mit den Resten der Ruine, der Siedlung des berühmten Fürsten aus dem 15. Jahrhundert Jan Žižka, Kalich. Weiter die Burgen und Ruinen Støekov, Hazmburk, Helfenburk, Kamýk, Schlösser Ploskovice, Velké Bøezno, Benešov nad Plouènicí, Libochovice, Budynì nad Ohøí, die Städte Litomìøice, Terezín, ښtìk, Roudnice nad Labem.

Die Gegend ist ideal für Touristik, Cyklotouristik, Ausreiten mit Pferden, im Winter auch Skilaufen. In dem Fluss Labe und in ausgewälten Lokalitäten ist Möglichkeit zum Angeln, hier gibt es natur- und öffentliche Freibäder. Nach Absprache könner wir Kultur und sportliches Ausleben vereinbaren.

Deshalb heissen wir jeden wilkommen zum Besuch in unserem schönen und interessanten Land.